WIRKAUFENS - Hotline: 0335 74389960

So funktioniert’s – Online verkaufen mit WIRKAUFENS

 

So funktioniert's - Online verkaufen mit WIRKAUFENS

 

Bild2alte Handy

Was wir tun

Wirkaufens.de kauft gebrauchte Elektronikgeräte an, wobei Handys und Smartphones ca. 75% ausmachen. Nach nur wenigen einfachen Angaben zum Gerät erhält der Verbraucher sofort ein verbindliches Preisangebot. Der Versand ist kostenlos. Die in der gesamten Republik angekauften Geräte gehen bei Wirkaufens in Frankfurt/Oder ein – was passiert dort mit Ihnen?

Elektronikgeräte sind komplexe Waren. Vor allem die persönlichen Daten, die auf den Geräten gespeichert wurden sind ein heikles Gut. Im Gegensatz zu z.B. Büchern, CDs oder Games gibt es beim An- und Verkauf von Smartphone, Laptop & Co. viel zu tun.

Wirkaufens gibt hier erstmals Einblicke hinter die Kulissen.

 

 

Schritt 1 – Die Ankunft

Lieferung

Sobald der eigene DHL-Lieferwagen angekommen ist, wird ausgepackt. Täglich kommen über 500 Geräte bei Wirkaufens an. Kartons über Kartons werden geöffnet, die Lieferung inklusive Zubehör auf Vollständigkeit geprüft, die Geräte nach Klassen sortiert und eingescannt. Der Kunde erhält sogleich eine Emailbestätigung, dass seine Ware eingegangen ist.

Schritt 2 – Refurbishment: Die Software

Zuallererst werden die Geräte „re-furbished“. Dies bedeutet, dass die Daten des Vorbesitzers mit einem zertifizierten Verfahren sicher gelöscht werden. Ein enorm wichtiger Service, der so nur bei Wirkaufens geboten wird. Auktionsplattformen, Flohmärkte & Co. können hier nicht mithalten und auch das Zurücksetzen des Geräts durch den Besitzer garantiert keine sichere Datenlöschung.

Bei Bedarf werden die Geräte nun mit der aktuellen Software bespielt.

Bild5

Schritt 3 – Der Funktionstest

Die Mitarbeiter prüfen im nächsten Schritt die Funktionsfähigkeit des Geräts und aller zugehörigen Kabel. Zum Funktionstest gehören das An- und Aus-schalten sowie die Prüfung von sämtlichen Tasten, Akku, Lautsprecher und Mikrofon. Kopfhörer werden aus Hygienegründen grundsätzlich entsorgt. Dann gleicht der Bearbeiter das Gerät mit der Zustandsbeschreibung des Kunden ab.

Die Mitarbeiter prüfen die Funktionsfähigkeit des Geräts

Schritt 4 – Die Reinigung

Sind die Zustandsbeschreibung und das mitgelieferte Zubehör korrekt angegeben, werden die Geräte geöffnet und von innen und außen von Staub und Verschmutzungen gereinigt.

Die ReinigungDie Reinigung

Schritt 5 – Refurbishment: Die Hardware

Ersatzteile für alle denkbaren Geräte werden bei Wirkaufens am Lager gehalten, um kaputte Teile an Smartphone, Handy, Laptop, Digitalkamera, Tablet-PC und Notebook auszutauschen. Akkus werden erneuert oder einzelne Teile ausgewechselt.

Bild9Bild10

Schritt 6 – Die Überweisung

wirkaufens serviceDas Gerät wurde geprüft und ist in dem Zustand angekommen, den der Verbraucher auf der Website angegeben hatte. Wenn nicht, gäbe es ein neues Angebot. Der Kunde von wirkaufens.de erhält nun sein Geld.

In der Regel erhalten Sie Ihr Geld 7 Tage nach Ankunft des Geräts bei uns auf Ihr Konto überwiesen.

Schritt 7 – Der Warenausgang

Währenddessen wartet das Gerät, frisch gemacht und „so gut wie neu“, darauf, seinen Job wieder aufzunehmen und einen neuen Besitzer zu bekommen. Lange muss es nicht warten, im Schnitt lagert es 14 Tage und wird dann weiter verkauft.

wirkaufens

nach oben