TSP – Team Sonderprozesse

Das Team Sonderprozesse von WIRKAUFENS kümmert sich um alle Vorgänge, welche nicht den Standardprozessen in der Produktion entsprechen. Insbesondere handelt es sich dabei um Klärungen, Reparaturen und Retouren.

Klärungen

Kommt es bei der Überprüfung der Angaben des Kunden zu Abweichungen (optischer oder technischer Zustand), geht das Gerät in die Abteilung TSP. Dort prüft man das Gerät und entscheidet, ob die Klärung gerechtfertigt. Der Kunde wird per E-Mail über eventuelle Änderungen informiert.

Des Weiteren wird entschieden, welchen Weg das Gerät nach einer Klärung geht. Entweder geht es in den Verkauf, es muss Zubehör zugelegt/bestellt werden oder es wird repariert. Unter bestimmten Bedingungen wird der Artikel zu der Abteilung B2B für die weitere Bearbeitung umgeleitet.

Die Reparaturen

Die Palette reicht von Lautsprechern in Geräten reparieren oder Geräte mit neuer Software auszustatten bis hin zum sogenannten großen Refurbishment (Auswechseln kompletter Bauteile, wie z.B. Display).

Die Retouren

Diese werden von den Technikern bearbeitet und geprüft, ob der Retourengrund des Kunden den Angaben entspricht. Die Techniker in der Abteilung TSP prüfen danach, ob der Kunde sein Gerät wieder zurückbekommen kann, eine Nachbesserung erfolgen muss oder eine Rückzahlung stattfindet.